Stand: 28.06.2019 07:45 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

110 Jahre altes Dampfschiff fährt nach Borkum

Bild vergrößern
Bereit für die historische Route: Die "Prinz Heinrich" legt am Freitag in Emden ab.

Der älteste deutsche Doppelschrauben-Post- und Passagierdampfer "Prinz Heinrich" legt am Freitag in Emden ab und nimmt Kurs auf die Nordseeinsel Borkum. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Es ist die erste offizielle Fahrt des Oldtimers auf der historischen Schifffahrtslinie. Zuvor wurde der Dampfer aufwendig restauriert. Am Sonnabend kann das Schiff auf Borkum besichtigt werden. Ein Verein hatte den Dampfer 2003 vor dem Verschrotten gerettet und ihn seitdem mit viel Mühe und Engagement in den alten Zustand versetzt. Das Schiff war 1909 bei der Meyer Werft gebaut worden.

Oldtimer-Dampfer nimmt Kurs auf Borkum

Hallo Niedersachsen -

Der 110 Jahre alte Doppelschrauben-Post- und Passagierdampfer "Prinz Heinrich" fährt auf historischer Route von Emden nach Borkum. Ein Verein hat das Schiff saniert.

4,5 bei 16 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 28.06.2019 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

05:12
Hallo Niedersachsen
02:59
Hallo Niedersachsen
03:01
Hallo Niedersachsen