Stand: 03.08.2021 11:19 Uhr

Zerstörte Turnhalle in Tostedt - drei Millionen Euro Schaden

Eine Fahrzeugfront mit der Aufschrift Feuerwehr. © NDR Foto: Julius Matuschik
Der Brand in einer Turnhalle hat erheblichen Schaden verursacht. (Themenbild)

Nachdem in der vorvergangenen Woche die Sporthalle der Erich-Kästner-Realschule in Tostedt gebrannt hatte, haben die Gutachter nun den Schaden ermittelt. Wie ein Sprecher der Polizeiinspektion Harburg mitteilte, liegt er bei rund drei Millionen Euro. Die Summe ist damit deutlich höher als anfänglich angenommen. Nach wie vor schließt die Polizei Brandstiftung als Ursache des Feuers nicht aus, die Ermittlungen laufen aber noch. Man sei im Gespräch mit der Versicherung. Aufgrund des hohen Schadens sei es möglich, dass eine Belohnung für Zeugenhinweise ausgesprochen werde.

Weitere Informationen
Ein auf der Jacke einer Polizistin aufgebrachter Aufnäher zeigt das Wappen der niedersächsischen Polizei. © Hauke-Christian Dittrich/dpa Foto: Hauke-Christian Dittrich

Turnhallenbrand in Tostedt: Polizei sucht Jugendliche

Die jungen Leute stehen im Verdacht, für das Feuer in der Nacht zu vergangenem Freitag verantwortlich zu sein. (26.07.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 03.08.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Im Dunkeln löschen Feuerwehrleute unter Einsatz einer Drehleiter einen Brand in einem Anbau. © Hellwig TV-Elbnews Produktion

400.000 Euro Schaden nach Feuer in Rettungswache Winsen

Im Landkreis Harburg ist in der Nacht zu Sonnabend ein Brand an der Rettungswache ausgebrochen. Die Ursache ist unklar. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen