Stand: 20.02.2020 08:32 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Uelzen stellt sich rechten Siedlern entgegen

Die Initiative "Gruppe beherzt" stellt sich rechten Siedlern im Landkreis Uelzen entgegen.

Im Landkreis Uelzen formiert sich Widerstand gegen rechte Siedler, die Bauernhöfe aufkaufen und sich in der Region niederlassen. Wie NDR 1 Niedersachsen berichtet, protestieren Mitglieder der Initiative "Gruppe beherzt" mit rund 90 Holzkreuzen mit der Aufschrift "Kreuz ohne Haken - für Vielfalt" auf ihren Grundstücken gegen die Siedler. Mitinitiator Martin Raabe geht von inzwischen rund 100 Familien aus, die als rechte Siedler in die Region gezogen sind. Neben dem Kauf von Höfen richteten sie sich Therapeutenpraxen oder Handwerkswerkstätten ein.

Weitere Informationen

Rechte Terrorzelle: Sprengstoffe bei Tony E.?

17.02.2020 14:00 Uhr

Tony E. aus Wriedel (Landkreis Uelzen) sitzt wegen Terrorverdachts in Untersuchungshaft. Nach NDR Informationen soll er Material zur Herstellung von Sprengstoffen gehortet haben. mehr

03:04
Hallo Niedersachsen

Razzia gegen rechtsterroristische Gruppe

17.02.2020 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Bei einer Razzia gegen eine rechtsterroristische Gruppe am Freitag ist auch ein Mann aus dem kleinen Brockhöfe festgenommen worden. Die Gruppe steht im Verdacht Anschläge zu planen. Video (03:04 min)

"Gruppe beherzt" setzt Zeichen gegen Ausländerhass

13.08.2019 07:00 Uhr

Mit bunten Holzkreuzen setzt die "Gruppe beherzt" im Landkreis Uelzen ein Zeichen gegen Ausländerhass. Die Bürger wehren sich dagegen, dass Rechtsextreme leer stehende Höfe kaufen. mehr

Jederzeit zum Nachhören
09:53
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

26.03.2020 17:41 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:53 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 20.02.2020 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

06:20
Hallo Niedersachsen
02:45
Hallo Niedersachsen
02:00
Hallo Niedersachsen