Stand: 18.10.2021 09:24 Uhr

Rosengarten: Feuer greift von Wohnmobil auf Wohnhaus über

Auf der Front eines Fahrzeugs steht der Schriftzug Feuerwehr. © NDR Foto: Julius Matuschik
Das Haus wurde durch das Feuer erheblich beschädigt. (Themenbild)

Ein Wohnmobil ist am Sonntag in Rosengarten (Landkreis Harburg) ausgebrannt. Das Feuer im Ortsteil Klecken griff auf das anliegende Wohnhaus über. Dieses wurde laut Polizei erheblich beschädigt und gilt als derzeit nicht mehr bewohnbar. Der Hausbesitzer kam mit einer leichten Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die Ermittler sind am Montag noch einmal vor Ort, um nach Hinweisen auf die Brandursache zu suchen.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 18.10.2021 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

In Nordhorn wurden Geldautomaten gesprengt. Ein Geldautomat ist stark beschädigt. Im Vordergrund: Absperrband der Polizei. © NWM

Seit Jahresbeginn: Schon acht Geldautomaten gesprengt

Die Serie von Taten in Niedersachsen geht damit weiter. In der Nacht zu Montag flogen gleich drei Automaten in die Luft. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen