Stand: 07.06.2019 19:03 Uhr

Outlet-Erweiterung: Ball liegt wieder beim Land

Bild vergrößern
Das Land Niedersachsen muss erneut über den beantragten Ausbau des Outlet-Centers in Soltaus entscheiden. (Themenbild)

Das Land Niedersachsen muss erneut darüber entscheiden, ob das Outlet Center in Soltau erweitert werden darf oder nicht. Das sagte ein Sprecher des Lüneburger Verwaltungsgerichts am Freitag NDR1 Niedersachsen. Damit ist laut Soltaus Bürgermeister Helge Röbbert (parteilos) ein Etappenziel erreicht. Es gebe allerdings noch immer eine gewisse Unsicherheit. Die Stadt und der Outlet-Investor wollen die Verkaufsfläche seit Jahren verdoppeln.

Outlet-Bau war strittig

Allerdings war schon der Bau des Outlets umstritten gewesen. Denn eigentlich sind Outlets in Niedersachsen nur in der Nähe größerer Städte mit überregionaler Anziehungskraft erlaubt. Die Großstädte Hamburg, Hannover und Bremen sind alle mehr als 60 Kilometer entfernt. Trotzdem wurden vor sieben Jahren 10.000 Quadratmeter Verkaufsfläche unweit der A7 eröffnet.

Minister-Entscheidung verworfen

Einen Antrag des Investors und der Gemeinde, die Fläche des Outlets zu verdoppeln wurde vom Land 2017 abgelehnt. Zuständig war der damalige Agrarminister Christian Meyer (Grüne), der die Entscheidung drei Tage vor seinem Ausscheiden aus dem Minister-Amt traf. Aus Sicht des Gerichts sei die Ablehnung aber nicht rechtskonform gewesen. Bürgermeister Röbbert rechnet nun damit, dass die Richter in den kommenden 14 Tagen ein ausführlich begründetes Urteil vorlegen werden. Darin werde dann auch ein Rahmen für die neue Entscheidung des Landes vorgegeben werden, hofft Röbbert.

Weitere Informationen

Outlet-Erweiterung: Investor reicht Klage ein

Seit Jahren drängt das Designer Outlet Center in Soltau auf einen Ausbau. Nun geht die Investorin vor Gericht: Sie verklagt das Land Niedersachsen wegen der Ablehnung ihrer Ausbaupläne. (07.05.2018) mehr

Dieses Thema im Programm:

Niedersachsen 18.00 | 07.06.2019 | 18:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:30
Hallo Niedersachsen
04:24
Hallo Niedersachsen
04:02
Hallo Niedersachsen