Stand: 02.08.2021 10:21 Uhr

Mann stirbt nach Brand auf Campingplatz in Hassendorf

Ein Feuerwehmann löscht einen Brand auf einem Campingplatz in Hassendorf, im Hintergrund ein ausgebranntes Auto. © NonstopNews
Auf einem Campingplatz in Hassendorf war ein Feuer ausgebrochen. (Archivbild)

Nach dem Brand auf einem Campingplatz in Hassendorf im Landkreis Rotenburg in der vergangenen Woche ist ein Mann nun gestorben. Dies teilte die Polizei am Montag mit. Das Feuer war vergangenen Donnerstag im Wohnwagen des 71-Jährigen ausgebrochen. Ursache für den Brand war offenbar eine Kerze. Der Wohnwagen auf dem Campingplatz in Hassendorf brannte ab. Außerdem wurden ein weiterer Wohnwagen und ein Auto zerstört.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 02.08.2021 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Angela Merkel (CDU) bei einer Veranstaltung der Bundeswehr. © Picture Alliance Foto: Sina Schuldt

Merkel würdigt in Seedorf Soldaten für Afghanistan-Einsatz

Die Bundeskanzlerin hat am Mittwoch an einem Rückkehrer-Appell teilgenommen. Dabei verlieh sie auch Einsatzmedaillen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen