Stand: 14.02.2020 10:48 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Mann stirbt bei Unfall im Landkreis Stade

Am Donnerstagabend hat sich auf der Landesstraße 125 zwischen der Autobahn 26 und Guderhandviertel im Landkreis Stade ein tödlicher Unfall ereignet. Wie NDR 1 Niedersachsen berichtet, geriet eine 47-jährige Autofahrerin aus Stade bei starkem Regen in den Gegenverkehr und stieß mit einem entgegenkommenden Fahrzeug frontal zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieses in einen Graben geschleudert. Ein 57 Jahre alter Mann aus Hechthausen wurde dabei in seinem Auto eingeklemmt und verstarb auf dem Weg ins Krankenhaus. Die 47-Jährige kam verletzt in eine Klinik. Die Landesstraße 125 war bis spät in die Nacht gesperrt.

 

Jederzeit zum Nachhören
09:54
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

21.02.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:54 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 14.02.2020 | 06:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

04:34
Hallo Niedersachsen
02:22
Hallo Niedersachsen
04:00
Hallo Niedersachsen