Stand: 18.01.2019 13:25 Uhr

Lüneburg: Bundesweit gesuchter Mann festgenommen

Die Polizei hat in Lüneburg einen bundesweit gesuchten Straftäter gefasst. Bei seiner Festnahme hatte der 31-Jährige einen Hundewelpen dabei. Die Polizei verdächtigt ihn, das Tier in Halberstadt in Sachsen-Anhalt gestohlen zu haben. Die Beamten hatten ihn nach entsprechenden Hinweisen am Lüneburger Bahnhof erwartet. Gegen den Mann lagen zudem mehrere Haftbefehle wegen Betrugs und Diebstahls vor. Der Welpe kam ins Tierheim, der Mann ins Gefängnis.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 18.01.2019 | 12:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:50
Hallo Niedersachsen
03:49
Hallo Niedersachsen