Stand: 26.03.2021 15:11 Uhr

Landkreis Harburg zieht Corona-Notbremse

Eine maskierte Schaufensterpuppe spiegelt sich in einem Fenster. © üicture-alliance Foto: Julian Stratenschulte
Kein Terminshopping mehr: Der Landkreis Harburg zieht die Notbremse. (Themenbild)

Wegen einer anhaltend hohen Infektionsrate treten im Landkreis Harburg ab kommender Woche wieder schärfere Corona-Regeln in Kraft. Ein Großteil der bislang geltenden Lockerungen werde von Montag an zurückgenommen. Das teilte der Landkreis mit. Unter anderem müssen Museen wieder schließen, das sogenannte Terminshopping wird ausgesetzt und Schülerinnen und Schüler kehren bis auf wenige Ausnahmen in den Distanzunterricht zurück. Am Freitag betrug die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis 110,8 Infektionen auf 100.000 Einwohner.

Auch Braunschweig hat mitgeteilt, die Notbremse zu ziehen und Lockerungen ab Montag zurückzunehmen. Dort lag die Inzidenz am Freitag bei 105,5.

Weitere Informationen
Zwei Personen gehen durch die sonst menschenleere Innenstadt Oldenburgs. Die Geschäfte sind geschlossen. © picture alliance Foto: Hauke-Christian Dittrich

Sieben-Tage-Inzidenz: Der aktuelle Wert in Ihrem Landkreis

Wegen steigender Fallzahlen sollen Landkreise mit hohen Inzidenzwerten die Notbremse ziehen. Der Überblick. mehr

Ortsschild Kreisstadt Cloppenburg. © NDR Foto: Oliver Gressieker

Inzidenz über 200: Landkreis Cloppenburg will abwarten

Man wolle vorerst keine neue Regeln aufstellen, heißt es, und erst auf die Landesverordnung schauen. mehr

Stephan Weil (SPD), Ministerpräsident Niedersachsen, hält eine Regierungserklärung zur Corona-Pandemie im niedersächsischen Landtag. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Streit im Landtag: Welche ist die richtige Corona-Strategie?

Ministerpräsident Weil verteidigte mögliche Ausgangssperren. Von der Opposition kam heftige Kritik. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 26.03.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Leere Medikamentenpumpen stehen an einem Bett in der Intensivstation des Prosper Hospitals. © dpa - picture alliance Foto: Jonas Güttler

Corona: Intensivstationen im Nordosten füllen sich

Die Auslastung beträgt mancherorts mindestens 80 Prozent. Das Heidekreis-Klinikum könnte weitere Betten bereitstellen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen