Stand: 05.03.2021 08:33 Uhr

Klinik Fallingbostel bietet Reha für Covid-19-Patienten

Ein Arzt berät einen Patienten © colourbox
Spezielle Kräftigungs- und Mobilisierungstherapien sollen den Patienten helfen (Themenbild).

Als erste Klinik in der Region bietet die Klinik Fallingbostel jetzt eine spezielle Reha für Covid-19-Patientinnen und -Patienten an. Sie soll den Genesenden helfen, wieder zu Kräften zu kommen - und der privaten Klinik soll das Angebot zusätzliche Patienten bescheren, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Anfang der Woche habe die Klinik Fallingbostel bereits die ersten beiden Patienten für die neue Covid-19-Reha aufgenommen, sagte Geschäftsführer Wilfried Bissel. Das notwendige Wissen dafür sei in der Klinik vorhanden, weil sie bis vor zwei Jahren eine Reha für lungenkranke Patienten angeboten habe. Trotzdem seien viele Langzeitfolgen von Corona-Infektionen noch nicht bekannt. Die Klinik müsse also noch lernen, was die Patientinnen und Patienten brauchen. Anbieten könne sie schon jetzt spezielle Kräftigungs- und Mobilisierungstherapien, sagte Bissel. Er wolle damit auch denjenigen seiner Mitarbeitenden wieder eine Perspektive bieten, die er wegen Corona in Kurzarbeit schicken musste.

Weitere Informationen
Eine Frau liegt im Bett und greift sich an den Kopf. Sie sieht erschöpft aus. © Colourbox Foto: -

Long-Covid: Corona-Langzeitfolgen werden unterschätzt

Nach einer Covid-19-Erkrankung dauert es oft Monate, bis sich Genesene wieder fit fühlen. Die Symptome sind vielfältig. (23.02.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 05.03.2021 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Zwei wenige Tage alte Riesenseeadler sitzen im Weltvogelpark Walsrode in einem Korb. © dpa-Bildfunk Foto: Philipp Schulze

Riesenseeadler-Küken im Vogelpark Walsrode geschlüpft

Die gefährdeten Greifvögel legen nach Angaben des Vogelparks normalerweise nur ein bis zwei Eier. Diesmal waren es drei. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen