Stand: 11.11.2019 10:36 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

K30 wegen Arbeiten an Schiffshebewerk gesperrt

Das Schiffshebewerk Scharnebeck bekommt in den kommenden Tagen neue Sperrtore. Wie der Landkreis Lüneburg mitteilte, muss während der Arbeiten die Kreisstraße 30 in Höhe der Schleuse für Autofahrer voll gesperrt werden. Die Tore werden mithilfe eines Krans im Westtrog eingesetzt. Das Hebewerk wird seit Jahren für insgesamt rund 70 Millionen Euro grundlegend saniert. Die Arbeiten sollen bis März 2021 abgeschlossen werden.

Weitere Informationen

Stau am Schiffshebewerk Scharnebeck ist aufgelöst

Am Schiffshebewerk Scharnebeck läuft der Betrieb seit Montagmorgen wieder rund: Der Stau von zeitweise rund 80 Binnenschiffen auf dem Elbe-Seitenkanl ist aufgelöst. (12.08.2019) mehr

Jederzeit zum Nachhören
09:60
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

24.01.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:60 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 11.11.2019 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:49
Hallo Niedersachsen
03:54
Hallo Niedersachsen
02:31
Hallo Niedersachsen