Stand: 21.10.2021 08:38 Uhr

Inzidenz über 50er-Grenzwert: Landkreis Stade wechselt zu 3G

Ein Schild "Bitte Nachweis vorlegen: Getestet, Geimpft, Genesen" hängt an der Kasse vom Kino am Raschplatz. © picture alliance/dpa/Julian Stratenschulte Foto: Julian Stratenschulte
Der Landkreis Stade überschreitet seit fünf Werktagen die 50er-Inzidenz bei Neuinfektionen. (Themenbild)

Der Landkreis Stade verschärft ab heute die Corona Schutzmaßnahmen. Weil die Inzidenz mehr als fünf Werktage in Folge über 50 lag, sind viele öffentliche Bereiche ab sofort nur noch für Personen zugänglich, die geimpft oder negativ getestet sind oder das Virus überstanden haben. Zu den beschränkten Bereichen gehören unter anderem Restaurants, Kinos, Fitness-Studios und Schwimmbäder. Auch der Landkreis Harburg liegt seit mehr als fünf Werktagen über dem Inzidenz-Grenzwert von 50 und muss die Corona-Regeln in den kommenden Tagen verschärfen.

Weitere Informationen
Ein Schild mit der Aufschrift "Stop! Einlass nur mit 3G" hängt an einem Club. © picture alliance/dpa Foto: Marius Becker

Landkreis Stade hebt erweiterte 3G-Regel auf

Wegen des Rückgangs der Infektionszahlen entfällt für nicht geimpfte Personen in vielen Bereichen die Testpflicht. (1.10.2021) mehr

Eine Frau zeigt ein Stäbchen für einen Nasenabstrich für einen Schnelltest auf Sars-CoV-2 © dpa picture alliance Foto: Julian Stratenschulte

Die Corona-Lage in Niedersachsen und in Ihrer Kommune

Hier finden Sie die aktuellen Werte zum Stand der Hospitalisierung, der Inzidenz und der Belegung der Intensivbetten. mehr

Ein Schild mit der Aufschrift "2G-Regelung. Bitte Impfnachweis" hängt in einem Fenster. © dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Corona-News-Ticker: Neue Corona-Regeln in vielen Bundesländern

Heute treten vor allem für Ungeimpfte weitere Einschränkungen in Kraft. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr

Ein Junge wird gegen das Coronavirus geimpft. © picture alliance/SvenSimon/Frank Hoermann Foto: Frank Hoermann

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Corona-Impfung

Wer? Wann? Wie? Wo? Womit? NDR.de beantwortet die wichtigsten Fragen zur Impfung gegen das Coronavirus. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 21.10.2021 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Warnschild mit dem Hinweis "Bitte Mundschutz benutzen!" hängt an einer Scheibe. © imago images/Michael Gstettenbauer Foto: Michael Gstettenbauer

Neue Bußgelder: Ab 100 Euro bei Verstoß gegen Maskenpflicht

Niedersachsen ahndet Corona-Regelverstöße nun mit "empfindlichen Geldbußen", wie das Gesundheitsministerium mitteilt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen