Stand: 01.10.2020 09:04 Uhr

Heideblüte: Tourismusverband zieht positive Bilanz

Eine Familie wandert auf einem Pfad durch eine blühende Heidelandschaft. © dpa-Bildfunk Foto: Philipp Schulze
Die Heideblüte hat in diesem Jahr auch viele jüngere Besucher in die Region gelockt. (Themenbild)

Die Lüneburger Heide GmbH und der Verein Naturschutzpark ziehen eine positive Bilanz für den diesjährigen Heidetourismus. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Viele Gäste seien aufgrund der Corona-Pandemie erstmalig in die Heide gereist. Die meisten seien überraschenderweise zwischen 25 und 34 Jahre alt gewesen, sagte der Geschäftsführer der Lüneburger Heide GmbH. Die Stammgäste hätten sich in diesem Jahr hingegen eher zurückgehalten.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 17:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 01.10.2020 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Die Grünbrücke von oben. Sie verbindet zwei große Waldstücke. © NDR Foto: Carsten Janz

Niedersachsen hinkt beim Bau von Grünbrücken hinterher

Viele der ursprünglich für notwendig erklärten Wildüberquerungen für Autobahnen wurden aus den Plänen gestrichen. mehr

Auf einer blauen Motorhaube steht der Schriftzug Polizei. © NDR Foto: Julius Matuschik

Landkreis Lüneburg: Mann stirbt bei Autounfall

In Brietlingen war er laut Polizei am Freitagabend mit seinem Auto Ins Schleudern geraten und gegen einen Baum geprallt. mehr

Mit einem Kartenleser am Eingang lässt sich 24/7 die Tür zum digitalen Dorfladen öffnen.
4 Min

Einzelhandel 2.0: Der digitale Dorfladen in Schnega

Im Sommer hatte das Lebensmittelgeschäft geschlossen. Dank des Engagements der Dorfbewohner wurde es wiederbelebt. 4 Min

Ein Formular zur Erhebung der Kontaktdaten liegt in einem Café auf einem Tisch. © picture alliance/Hauke-Christian Dittrich/dpa Foto: Hauke-Christian Dittrich

Verstärkte Corona-Kontrollen in Niedersachsen am Wochenende

In mehreren Regionen gelten seit Kurzem strengere Regeln. Landkreise kündigen teilweise "empfindliche Strafen" an. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen