Stand: 21.01.2019 10:09 Uhr

Hausbrand in Scharnebeck - Tannenbaum war Ursache

Ein brennender Tannenbaum hat am Sonntag in einem Einfamilienhaus in Scharnebeck-Nutzfelde (Landkreis Lüneburg) einen Schaden von mehreren zehntausend Euro angerichtet. Nach Angaben der Feuerwehr hatten die Eigentümer die Kerzen angezündet und den Baum dann kurz unbeobachtet gelassen. Kurz darauf standen bereits Möbel in Flammen. Die Feuerwehr löschte den Brand, doch das Erdgeschoss des Hauses ist nun durch Rauch und Löschwasser unbewohnbar, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet.

Ein Unfallbild auf einem kleinen Bildschirm zeigt Feuerwehrmänner an einer Unfallstelle. © NDR Foto: Eric Klitzke

Der Niedersachsen News-Stream

Immer aktuell: Das Video mit den neuesten Nachrichten aus Niedersachsen von Donnerstag, den 18. April 2019.

3,09 bei 401 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Weitere Informationen
01:13

Feuerwehr: Vom Notruf zum Einsatz

Was passiert, wenn Sie im Notfall die 112 anrufen? Dieses Video erklärt die fünf W-Fragen und was die Feuerwehrleute zwischen Notruf und Einsatz machen. Video (01:13 min)

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 21.01.2019 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

04:26
Hallo Niedersachsen
01:30
Hallo Niedersachsen
03:30
Hallo Niedersachsen