Stand: 02.06.2020 09:19 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Häusliche Gewalt? Mann droht Strafverfahren

Bild vergrößern
Ein Mann soll seine Frau gebissen haben. (Themenbild)

Die Polizei in Deutsch Evern (Landkreis Lüneburg) ermittelt in einem Fall von häuslicher Gewalt. Einem 31-Jährigen wird vorgeworfen, seine Frau geschlagen und gebissen zu haben. Er wurde für 14 Tage aus der Wohnung gewiesen, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Bei dem Einsatz fanden die Beamten in seinem Haus auch noch eine illegale Cannabis-Plantage. Nun erwartet den Mann noch ein weiteres Strafverfahren.

Jederzeit zum Nachhören
09:54
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

02.07.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:54 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 02.06.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:02
Hallo Niedersachsen
03:12
Hallo Niedersachsen
04:44
Hallo Niedersachsen