Stand: 24.02.2020 12:29 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Flugplatz Lüneburg: Viele Unterschriften für Erhalt

Bild vergrößern
Der Luftsportverein Lüneburg kämpft weiter für den Erhalt des Flugplatzes in der Hansestadt (Symbolfoto).

Im Kampf um den Erhalt des Flugplatzes in Lüneburg will der dortige Luftsportverein einen entscheidenden Schritt machen. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Am Montagnachmittag plant der Verein nach eigenen Angaben die Übergabe von knapp 12.000 Unterschriften, die der Verein im Rahmen eines Bürgerbegehrens gesammelt hat. Das sind fast doppelt so viele wie gefordert. Wenn 6.000 der Unterschriften gültig sind, kommt es zu einem Bürgerentscheid. Der Luftsportverein will erreichen, dass der Pachtvertrag für den Flugplatz im Lüneburger Gewerbegebiet verlängert wird. Die Stadt will dort ein Gewerbegebiet erweitern.

Weitere Informationen

Flugplatz Lüneburg: Naturschützer für Erhalt

03.01.2020 18:00 Uhr

Dem Flugplatz Lüneburg droht das Aus. Die Stadt hat den Pachtvertrag gekündigt und plant ein Gewerbegebiet. Der örtliche Luftsportverein geht dagegen vor - und bekommt Unterstützung. mehr

Jederzeit zum Nachhören
09:50
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

06.04.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:50 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 24.02.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:16
Hallo Niedersachsen
01:46
Hallo Niedersachsen

Corona Kompakt

Hallo Niedersachsen
04:30
Hallo Niedersachsen