Stand: 07.08.2020 15:14 Uhr

Embsen: Bald Hochzeiten auf ADAC-Gelände?

Ein Auto fährt auf einem Fahrsicherheitsparcours auf eine Wasserfontäne zu. © NDR.de Foto: Jens Otto
Um mehr Einnahmen zu generieren, will der ADAC das Fahrsicherheitszentrum in Embsen auch für Hochzeiten und Messen freigeben (Themenbild).

Das Fahrsicherheitszentrum des ADAC in Embsen (Landkreis Lüneburg) soll in Zukunft auch für Hochzeiten und Messen genutzt werden können. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Der Auto-Club habe einen entsprechenden Antrag gestellt, um in Embsen zusätzliche Einnahmen zu erzielen, sagte eine Sprecherin der Samtgemeinde Ilmenau. Dafür müsste aber der Flächennutzungsplan geändert werden. Der Samtgemeinderat hat nun zugestimmt, das Verfahren zu prüfen. Anwohner sind gegen mehr Veranstaltungen - sie befürchten mehr Lärm.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 07.08.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Wasser sprudelt im Gegenlicht aus einer Brunnenanlage. © dpa-Bildfunk Foto: Swen Pförtner

Gewitter und Hitze: Es bleibt wechselhaft im Norden

Auch heute muss wieder mit Gewittern und lokalem Starkregen gerechnet werden. In Niedersachsen wird der Tag schwül-warm. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen