Stand: 22.01.2021 07:29 Uhr

Deutsch Evern: Unbekannter vergewaltigt Joggerin

Die Lichtaufschrift Polizei bei einem Polizeiwagen © picture alliance / Frank May Foto: Frank May
Die Polizei fahndet nach dem unbekannten Täter. (Themenbild)

Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der am Mittwochabend in Deutsch Evern (Landkreis Lüneburg) eine Joggerin überfallen haben soll. Nach Angaben einer Sprecherin riss der Mann die 26-Jährige zu Boden und vergewaltigte sie. Das Opfer musste im Krankenhaus behandelt werden. Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 1,95 Meter großen, vermutlich deutschen Mann handeln, der einen weißen Mund-Nasen-Schutz trug. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer (04131) 83 06 22 15 entgegen.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 22.01.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Mit Straßenmalkreide hat eine Person "#socialdistancing erhöht die Gefahr von häuslicher Gewalt" auf den Boden geschrieben. © dpa - Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Dunkelfeldstudie: Nimmt häusliche Gewalt im Lockdown zu?

Das Land Niedersachsen erforscht zum vierten Mal in einer anonymen Umfrage nicht angezeigte Straftaten. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen