Stand: 11.11.2020 20:15 Uhr

Buchholz: 62-Jähriger stirbt bei Brand in Mehrfamilienhaus

Feuerwehr im Einsatz © dpa Foto: Carsten Rehder
Die Einsatzkräfte konnten den 68-Jährigen nicht mehr retten. (Themenbild)

Ein 62-jähriger Mann ist am Mittwochnachmittag bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Buchholz (Landkreis Harburg) ums Leben gekommen, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Nach Angaben der Polizei hatten Anwohner zunächst einen Knall gehört und anschließend Rauch bemerkt. Sie versuchten dann, in die betroffene Wohnung zu gelangen. Einsatzkräfte gelang es schließlich, die Tür zu öffnen. Den 68-jährigen Bewohner konnten sie aber nur noch tot bergen. In dem Mehrfamilienhaus leben 20 Menschen.

VIDEO: Feuerwehr: Vom Notruf zum Einsatz (1 Min)

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 17:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 11.11.2020 | 19:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Einige Buden stehen auf dem Marktplatz vor dem Rathaus für den Weihnachtsmarkt. © dpa-Bildfunk Foto: Philipp Schulze

Lüneburg: Doch kein Glühwein an städtischen Weihnachtsbuden

Die Stadt hat auch den Verkauf von nicht alkoholischen Getränken vorerst untersagt. Sie fürchtet zu großen Andrang. mehr

Blick von vorne auf die Autofähre Fanafjord, die zwischen Halhjem und Sandvikvag unterwegs ist. © imago images Foto: Schöning

Nächster Anlauf für Elbfähre Cuxhaven-Brunsbüttel

Im März soll der Fährbetrieb wieder aufgenommen werden. Die Betreiber glauben an den Erfolg - trotz vorheriger Pleiten. mehr

Ein Verdächtiger wird in Handschellen abgeführt. © dpa - Bildfunk Foto: Marcus Brandt

Zeven: Haftbefehl nach Attacke mit Auto beantragt

Der Beschuldigte soll nach einem Streit versucht haben, ein Ehepaar mit seinem Auto zu töten. mehr

Hamburgs Jordan Beyer (l.) und Hannovers Philipp Ochs beim Kopfballduell. © WITTERS Foto: ValeriaWitters

Nordduell HSV gegen Hannover 96: Kleine gegen große Krise

Die Trainer der Zweitligisten reagieren unterschiedlich auf Sieglos-Serien: Thioune erhöht den Druck, Kocak redet sein Team stark. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen