Stand: 18.02.2021 09:58 Uhr

Bremervörde: 16-Jährige wird weiter vermisst

Die Polizei sucht dieses Mädchen.
Die 16-jährige Laura-Marie aus Bremervörde ist seit dem 18. Januar verschwunden.

Die Polizei in Bremervörde sucht noch immer nach einer seit einem Monat verschwundenen Jugendlichen. Die 16-jährige Laura-Marie gilt seit dem 18. Januar als vermisst. Zeugen wollen sie zuletzt Ende Januar an der Osttangente/Lüneburger Straße in Winsen (Luhe) gesehen haben. Die Vermisste ist 1,65 Meter groß und hat schulterlange, rot gefärbte Haare mit einem auffälligen Sidecut. Zuletzt war sie mit einem schwarzen Kapuzenpullover mit orangefarbener Schrift, einer Jeans und beigefarbenen Stiefeletten bekleidet. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer (04761) 994 50 entgegen.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 18.02.2021 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Hallenbad unter Wasser. © NDR Foto: Julius Matuschik

Allein im Wasser: Schneverdingen öffnet sein Hallenbad

Dauerkartenbesitzer können die Anlage im Heidekreis stundenweise für sich und Mitglieder ihres Haushalts nutzen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen