Stand: 17.04.2020 10:33 Uhr

Bergen: Jungen zündeln - und rufen Feuerwehr

Feuerwehrwagen seitlich aufgenommen in der Wache ©  dpa - Report Foto: Arno Burgi
Zwei Jungen aus Bergen riefen die Feuerwehr, nachdem sie gezündelt hatten. (Themenbild)

Nachdem zwei Jungen aus Bergen (Landkreis Celle) im Wald mit einem Streichholz gezündelt hatten, alarmierten sie selbst die Feuerwehr und verhinderten so einen Waldbrand. Zunächst hatten sie demnach versucht, den in Brand geratenen Waldboden selbst zu löschen. Als dies nicht gelungen sei, hätten sie Hilfe geholt. Die Polizei lobte das verantwortungsvolle und mutige Verhalten der elf und 13 Jahre alten Jungen. Statt wegzulaufen, hätten sie auf die Feuerwehr gewartet und sie zum Brandort dirigiert.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 17.04.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Arzt impft eine Patientin © picture alliance Foto: Zacharie Scheurer

Stichtag für Impfzentren: Kommunen müssen Standorte benennen

In Hannover soll ein Groß-Impfzentrum an der Messe entstehen. Einige Landkreise wollen Sport- und Stadthallen nutzen. mehr

Trianel Windpark Borkum © picture alliance / dpa

Offshore-Windpark: Stadtwerken droht Millionen-Verlust

Nach der Insolvenz eines Anlagenbauers konnte der Windpark erst mit einem Jahr Verspätung in Betrieb genommen werden. mehr

Ein Mitarbeiter der Abfallwirtschaft Hannover (AHA) schaufelt in einer Halle eingelagertes Streusalz. © dpa-Bildfunk Foto: Hauke-Christian Dittrich

Bereit für Eis und Schnee: Winterdienst ist gewappnet

Rund 1.500 Mitarbeiter sind bereit, um die Straßen im Land von Eis und Schnee zu befreien - mit mehr als 600 Fahrzeugen. mehr

Eine Frau hält die Hände einer anderen Person © Colourbox Foto: Pressmaster

Corona-Hilfe für den Norden: NDR startet Benefizaktion

Die Corona-Pandemie trifft benachteiligte Menschen hart. "Hand in Hand für Norddeutschland" setzt sich für sie ein. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen