Stand: 18.11.2018 10:46 Uhr

Auto prallt gegen Baum - Fahrer stirbt

Bei einem Unfall im Landkreis Harburg ist ein 33-jähriger Mann am Samstagabend ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben wollte der Autofahrer einen anderen Wagen in einer Kurve auf einer Landstraße bei Neu Wulmstorf überholen. Dabei soll der 33-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren haben, bevor dieses gegen einen Baum fuhr. Der Fahrer starb noch an der Unfallstelle. Der Polizei zufolge war er zu schnell unterwegs.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 18.11.2018 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:28
Hallo Niedersachsen

Gefahr im Verkehr: Was tun gegen Geisterfahrer?

18.02.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:50
Hallo Niedersachsen

Hunde gegen Wölfe: Kangals sollen Schafe schützen

18.02.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:59
Hallo Niedersachsen

Sprachforscher schauen den Niedersachsen aufs Maul

18.02.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen