Stand: 19.11.2021 09:26 Uhr

Adventskonzert des Polizei-Musikorchesters fällt erneut aus

Lüneburg St Johannis Kirche © picture alliance/chromorange Foto: Norbert J. Sülzner
Wieder fällt das traditionelle Adventskonzert des Polizei-Musikorchesters Niedersachsen in der Lüneburger St. Johanniskirche aus. (Archivbild)

Das traditionelle Adventskonzert des Polizei-Musikorchesters Niedersachsen in der Lüneburger St. Johanniskirche findet erneut wegen der Corona-Pandemie nicht statt. Angesichts der aktuellen Situation habe man sich schweren Herzens für eine Absage entschieden, teilte die Lüneburger Polizei mit. Nächstes Jahr werde es einen neuen Versuch geben - geplant sei das Konzert nun am 7. Dezember 2022, hieß es.

Weitere Informationen
Eine Person in Schutzkleidung mit einem Abstrichset in den Händen © Colourbox Foto: laurentiu iordache

Corona in Niedersachsen: Inzidenz steigt leicht auf 305,2

Das RKI meldet am Sonnabend 3.807 Neuinfektionen mit dem Coronavirus und elf weitere Todesfälle. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 19.11.2021 | 07:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Coronavirus

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Trecker mit einem Gülle-Anhänger auf einem Feld.

Nitrat im Grundwasser: Niederlande will Höfe zur Not enteignen

Intensive Landwirtschaft belastet das Trinkwasser. Unsere Nachbarn erwägen drastische Maßnahmen. Und Niedersachsen? mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen