Stand: 31.05.2020 12:02 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

A1: Auto brennt nach Defekt komplett aus

Das Auto wurde durch das Feuer völlig zerstört.

Auf der Autobahn 1 ist am Sonnabend zwischen den Anschlussstellen Stuckenborstel und Bockel das Auto eines Ehepaares in Flammen aufgegangen. Wie die Polizei mitteilte, fing der Motor aufgrund eines technischen Defekts während der Fahrt Feuer. Die beiden Insassen konnten den Wagen auf dem Seitenstreifen stoppen und unverletzt aussteigen. Kurz darauf brannte der ganze Wagen. Aufgrund der starken Rauchentwicklung musste die A1 für 20 Minuten in beide Richtungen voll gesperrt werden. In Richtung Hamburg bildete sich ein Stau von sieben Kilometern Länge.

Jederzeit zum Nachhören
09:54
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

03.07.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:54 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 31.05.2020 | 09:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:02
Hallo Niedersachsen
03:12
Hallo Niedersachsen
04:44
Hallo Niedersachsen