Stand: 30.05.2021 10:22 Uhr

33-Jähriger kommt bei Unfall in Heidenau ums Leben

Ein Sprinter steht nach einem Unfall vor einem Baum. © TV Elbnews
Der Transporter des verunglückten 33-Jährigen prallte gegen einen Baum.

Ein 33 Jahre alter Mann ist am Samstagabend bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Harburg gestorben. Nach Angaben der Polizei kam der Mann bei Heidenau mit seinem Transporter von der Straße ab. Er kollidierte mit einem Baum und wurde aus seinem Fahrzeug geschleudert. Der 33-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Die Unfallursache ist noch unklar.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 30.05.2021 | 06:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Blick auf eine Photovoltaik-Anlage auf einem Feld. © picture alliance/ROBERT JAEGER/APA/picturedesk.com Foto: Robert Jaeger

In Lüchow startet ein Pilotprojekt zur Agrar-Photovoltaik

Unter der Anlage wächst Schnittlauch auf Stelzen. Es wird die größte Agrar- und Photovoltaik-Kombianlage in Deutschland. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen