Stand: 25.10.2021 21:45 Uhr

200 Leitern vor Geschäften geparkt: IHK-Preis für Aktion

Ralf Elfers, Ideengeber und Ladenbesitzer, steht mit einer gelben Leiter mit einem Schild "Hallo! Ich bin lokal." vor seinem Geschäft in der Innenstadt Lüneburg. © dpa-Bildfunk Foto: Philipp Schulze
Ralf Elfers wurde für die Aktion "Gelbe Leitern" ausgezeichnet.

Eine Aktion in Lüneburg für den Einkauf vor Ort in inhabergeführten Geschäften wurde am Montagabend gewürdigt: Der Geschäftsmann Ralf Elfers erhielt den mit 3.000 Euro dotierten Preis im Handelswettbewerb 2021 "Gemeinsam aktiv - Handel(n) vor Ort". Er hatte die Idee, 200 gelbe Leitern vor entsprechenden Läden aufzustellen. Elfers nahm den Preis in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Hannover in Empfang. Die Aktion "Gelbe Leitern" wird auch Thema einer Foto-Ausstellung: Sie soll die besten Ideen zeigen.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 25.10.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Gruppe junger Leute bilden einen Kreis © Fotolia.com Foto: william87

NDR Ehrenamtspreis: Stimmen Sie ab!

Der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement wird vergeben. Hier können Sie abstimmen, wer den NDR Ehrenamtspreis gewinnen soll. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen