Imke Hennemann-Kreikenbohm (Grüne) kandidiert für den niedersächsischen Landtag. © Imke Hennemann-Kreikenbohm

Imke Hennemann-Kreikenbohm

Partei
Grüne
Alter
55
Wohnort
Bad Nenndorf
Beruf
Gewerkschaftssekretärin
Wahlkreis
Wahlkreis Schaumburg

Was bringen Sie in den Landtag ein, was andere nicht einbringen könnten?

Ich bringe umfangreiche Erfahrungen aus dem ökologischen, wie auch sozialpolitischen Bereich mit, die ich für Niedersachsen nutzen will, um dem Klimawandel konsequent zu begegnen.

Als Landschaftsplanerin weiß ich wie der notwendige Umbau ausgestaltet werden kann und gleichzeitig habe ich die Expertise als Gewerkschaftssekretärin, um diesen sozial zu gestalten. Ich stelle mich den Herausforderungen vor denen Niedersachsen steht und packe sie an! #einfachmachen

An Niedersachsen mag ich besonders...

die Vielfalt von Wattenmeer, Nordseeinseln, Marsch, Geest, Moor, Heide bis zum Mittelgebirge, wie von Wesergebirge, Harz bis zum Großstadtflair und seine Menschen. Nicht nur die unterschiedlichen Landschaften spiegeln die ungeheure Vielfalt wider, sondern auch die Menschen, die durch sie geprägt wurden, wie auch durch viele verschiedene Herkunftsländer. Ländliche Regionen mit Landwirtschaft - Kulturlandschaft, unberührte Natur, wie auch urbane Bereiche mit der Wirtschaft gehören zum Bild dazu.

Wenn ich nicht Politik mache, schlägt mein Herz für...

Gärtnern, Pflanzen, Fahrradfahren, Wandern, Aktivitäten in der Natur, nette Gespräche führen. Gartenarbeit, Fahrradfahren, einfach "draußen zu sein" sind alles Aktivitäten in der Natur und stellen für mich einen Ausgleich zu meiner sonstigen Tätigkeit dar. Zwar ist Gartenarbeit auch anstrengend, trägt aber gleichzeitig zu körperlichen Fitness bei und ich entdecke immer wieder neue Pflanzen, die ich bestimmen und zum Teil als neue Wildkräuter-Zutaten für den Salat nutzen kann.

Redaktioneller Hinweis: Der Norddeutsche Rundfunk veröffentlicht die Texte der Bewerberinnen und Bewerber um ein Direktmandat unverändert. Für diese Inhalte des NDR Kandidaten-Checks sind die Teilnehmenden verantwortlich.

Weitere Informationen
Eine Wahlkarte mit einem Kreuz und dem Wappen von Niedersachsen wird in eine Wahlurne geworfen. © fotolia.com Foto: _AndreL

Zahlen, Daten, Fakten: So lief die Landtagswahl in Niedersachsen

Wer hat Stimmen gewonnen, wer ist im neuen Landtag nicht mehr dabei? Unsere Übersicht zur Landtagswahl am 9.10.2022. mehr

Weitere Informationen
Handy in der Hand vor unscharfem hellen Hintergrund © istockphoto.com/AndreyPopov Foto: AndreyPopov

Wen wollen Sie wählen? Der Kandidaten-Check zur Landtagswahl

Was sind die Ziele der Direktkandidierenden - ganz konkret in Ihrem Wahlkreis? Im NDR Kandidaten-Check bekommen Sie Antworten. mehr

Das Leineschloss, der Landtag von Niedersachsen © picture alliance Foto: picture alliance/dpa | Hauke-Christian Dittrich

Landtagswahl in Niedersachsen: FAQ zum NDR Kandidaten-Check

Wer darf beim NDR Kandidaten-Check mitmachen? Wie ist das Prozedere? Diese und weitere Fragen beantworten wir hier. mehr