Stand: 01.03.2019 13:25 Uhr

Niedersächsischer Landtag: So lief der Februar

Im Februar war der Wolf erneut großes Thema in der Plenarwoche des Niedersächsischen Landtags. Die FDP-Fraktion brachte einen Entwurf für eine sogenannte Wolfsverordnung ein, die das Töten von "Problemwölfen" erleichtern soll. In einer Aktuellen Stunde diskutierten die Abgeordneten über den Missbrauchsskandal von Lügde. Zudem ging es um bessere Qualität in Kitas und die "Fridays for Future"-Bewegung.

Freitag, 1. März 2019

  • Fragestunde: #FridaysForFuture - Gemeinsam gegen die Klimakrise
  • Fragestunde: Wie sieht es mit der Sprachförderung im Jahr vor der Einschulung aus?
  • Bildung in der digitalisierten Welt
  • Selbstverwaltung der Pflegekräfte stärken
  • Vollbefragung zur Pflegekammer
  • Wolfsverordnung
  • Bestandsgarantie für Förderschulen mit dem Förderschwerpunkt "Emotionale und soziale Entwicklung"

Weitere Informationen

Landtag: FDP fordert eine neue Wolfsverordnung

Die FDP hat im Landtag einen Entwurf für eine neue Wolfsverordnung eingebracht, um den Abschuss von auffälligen Tieren zu erleichtern. Umweltminister Lies gab sich verhandlungsbereit. mehr

Donnerstag, 28. Februar 2019

Themen vom Donnerstag

Geplanter Wolfs-Abschuss: Genehmigung verlängert

Die Abschussgenehmigung für den Leitwolf aus dem Rodewalder Rudel ist bis zum 31. März verlängert worden. Das teilte das Umweltministerium mit. Der NABU kritisiert die Genehmigung. mehr

Mittwoch, 27. Februar 2019

Themen vom Mittwoch

Opposition fordert bessere Qualität in Kitas

Die Kritik der Opposition im Landtag ist deutlich: Niedersachsens Landesregierung tue zu wenig für Kitas und Betreuer, heißt es. Kultusminister Tonne sieht das anders. mehr

Landtag: Grüne kritisieren Weils Klimapolitik

Im Niedersächsischen Landtag haben die Grünen und die FDP Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) Untätigkeit beim Klimaschutz vorgeworfen. Die Opposition vermisst konkrete Initiativen. (27.02.2019) mehr

Weitere Informationen

Niedersächsischer Landtag: So lief der Januar

Im Niedersächsischen Landtag haben sich die Abgeordneten im Januar unter anderem mit der Havarie der "MSC Zoe" befasst. Weiteres Thema war die Situation an den Berufsschulen. mehr

Rückblick: Die Themen im Landtag 2018

Was waren die wichtigen Themen in der niedersächsischen Politik im aktuellen Jahr? Wo gab es kontroverse Diskussionen? Hier finden Sie alle bisherigen Plenarwochen im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 01.03.2019 | 09:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:50
Hallo Niedersachsen
03:49
Hallo Niedersachsen