Stand: 26.05.2019 21:59 Uhr

Meinen ist neuer Landrat in Aurich

Der parteilose Kandidat Olaf Meinen ist Aurichs neuer Landrat. Der Diplom-Verwaltungswirt löst mit der Kommunalwahl am Sonntag Harm-Uwe Weber (SPD) ab. Meinen erreichte Sonntag 53,5 Prozent der Stimmen, Amtsinhaber Weber 32 Prozent. Der dritte Kandidat, Bernd Iken (parteilos), bekam 14,5 Prozent der Stimmen. Im Landkreis Aurich waren rund 160.400 Wahlberechtigte zur Stimmabgabe aufgerufen - 58,4 Prozent von ihnen beteiligten sich.

Bild Name Partei Prozent*
alttext
* Die Ergebnisse wurden gerundet. Rundungsfehler können nicht ausgeschlossen werden.

 

Dieses Thema im Programm:

Hallo Niedersachsen | 26.05.2019 | 19:30 Uhr