Stand: 27.05.2019 00:00 Uhr

Kommunalwahl: Parteilose in der Auricher Stichwahl

Auch in der Region Oldenburg stehen alle Ergebnisse der Kommunalwahl vom Sonntag fest. In die Stichwahl zum Oberbürgermeister in Aurich etwa sind die beiden Parteilosen Horst Feddermann und Hardwig Kuiper eingezogen. Feddermann erhielt dabei mit 47,28 Prozent die meisten Stimmenanteile, gefolgt von Kuiper mit 28,12 Prozent. In Wilhelmshaven ist dagegen mit Carsten Feist (parteilos) bereits ein neues Stadtoberhaupt gefunden worden. Dieses und alle weiteren Resultate aus der Region Oldenburg finden Sie hier auf NDR.de - schnell und übersichtlich.

Für folgende Wahlen sind vorläufige Endergebnisse verfügbar:

Apen

Aurich (Landkreis)

Aurich (Stadt)

Beverstedt

Bockhorn

Cuxhaven (Landkreis)

Cuxhaven (Stadt)

Dörpen (Samtgemeinde)

Friesland (Landkreis)

Geestequelle (Samtgemeinde)

Goldenstedt

Molbergen

Norderney

Oyten

Rastede

Rhauderfehn

Rhede

Schortens

Stuhr

Twistringen

Verden (Landkreis)

Verden (Stadt)

Visbek

Westerstede

Wilhelmshaven

Weitere Informationen

Verden: Keine Entscheidung bei Bürgermeisterwahl

Wer Bürgermeister in Verden wird, entscheidet die Stichwahl. Am Sonntag erreichten weder der amtierende Bürgermeister Lutz Brockmann (SPD) noch Jens Richter (CDU) die absolute Mehrheit. (26.05.2019) mehr

Sven Ambrosy bleibt Landrat in Friesland

Im Landkreis Friesland ist der alte Landrat auch der neue: Amtsinhaber Sven Ambrosy hat sich mit großer Mehrheit gegen Sebastian Schroeter (PARTEI) durchgesetzt. (26.05.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

Hallo Niedersachsen | 26.05.2019 | 19:30 Uhr