Thema: JadeWeserPort

Das Container Terminal des JadeWeserPort. © JadeWeserPort-Marketing GmbH & Co. KG

JadeWeserPort: Verzug bei Ansiedlung von China Logistics

Eigentlich sollten die Bauarbeiten am Standort Wilhelmshaven nun starten - es fehlen allerdings noch Unterschriften. mehr

Ein Schiff, Ein Kran und zahlreiche Container am JedeWeserPort. © NDR Foto: Oliver Gressieker

JWP: Landespolitik rügt Bremen für "unsinnige Diskussion"

Energieminister Lies fordert mit Blick auf Rotterdam und Antwerpen eine gemeinsame norddeutsche Hafenpolitik. mehr

Das Container Terminal des JadeWeserPort. © JadeWeserPort-Marketing GmbH & Co. KG

JWP: Wilhelmshavener Hafenwirtschaft kontert Bremer Drohung

Zuvor hatte der Häfenausschuss der Bremer Bürgerschaft gefordert, einen Ausstieg aus dem JadeWeserPort zu prüfen. mehr

Audios & Videos

Baufahrzeuge stehen neben einem Gleiskörper der Deutschen Bahn in Rastede (Kreis Ammerland), der sich im Um- und Ausbau befindendet. © dpa/lni Foto: Ingo Wagner

Oldenburg scheitert mit Klage gegen Ausbau der Bahnstrecke

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat entschieden, dass die Trasse mitten durch Oldenburg ausgebaut werden darf. mehr

Schienenanbindung für den JadeWeserPort © dpa / picture-alliance Foto: Michael Bahlo

JadeWeserPort-Anbindung: Gericht entscheidet am 15. Oktober

Die Stadt Oldenburg klagt vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig gegen den Ausbau der Bahnstrecke zum JWP. mehr

Ein Containerschiff von "Morten Maersk" liegt im Hafen. © NDR

40.000 Container weniger am JadeWeserPort

Schlechte Nachrichten für den JadeWeserPort: Die Reederei Maersk stellt ihre Indien-Route ein. Dadurch bricht das Container-Geschäft in Wilhelmshaven um 40.000 Stück im Jahr ein. mehr

Ein Blick von der Brücke der OOCL Germany.  Foto: Jutta Przygoda

Corona: Seehäfen schlagen deutlich weniger um

Die Seehäfen in Niedersachsen haben im ersten Halbjahr elf Prozent weniger umgeschlagen als im Vorjahreszeitraum. Vor allem beim Autotransport gab es einen starken Rückgang. mehr

Blick auf Kräne des Terminals Eurogate im Hamburger Hafen. © dpa Foto: Soeren Stache

Häfen im Norden verhandeln über Zusammenarbeit

Nach massiven Umschlagseinbußen verhandeln die Hafenbetreiber Eurogate und HHLA über eine mögliche Kooperation. Ziel ist es, gegen Rotterdam und Antwerpen zu bestehen. mehr

Kleine Fracht-Transporter fahren am JadeWeserPort entlang. © NDR Foto: Olaf Kretschmer

Eurogate kündigt drastische Sparmaßnahmen an

Die Geschäftsführung des Hafenbetreibers Eurogate hat den Mitarbeitern per Video massive Einsparungen angekündigt. Bis 2024 sollen die Kosten um 84 Millionen Euro gesenkt werden. mehr

Baufahrzeuge stehen neben einem Gleiskörper der Deutschen Bahn in Rastede (Kreis Ammerland), der sich im Um- und Ausbau befindendet. © dpa/lni Foto: Ingo Wagner

Laute Bahn-Arbeiten sorgen für Ärger in Oldenburg

Der Lärm bei den Bauarbeiten zum Ausbau der Bahnstrecke zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven verärgert viele Anwohner. Auch nachts werden regelmäßig Grenzwerte überschritten. mehr

Ein Schiff am Jade Weser Port. © NDR Foto: Oliver Gressieker

Fracht: Seehäfen mit bestem Ergebnis seit 2008

Die Seehäfen in Niedersachsen haben im vergangenen Jahr 53,5 Millionen Tonnen Fracht umgeschlagen - vor allem mehr Rohöl, Baustoffe, Getreide. Es ist das beste Ergebnis seit 2008. mehr

Die OOCL Germany liegt im Jade Weser Port in Wilhelmshaven.  Foto: Jutta Przygoda

JadeWeserPort: Land hält an Ausbau fest

Deutschlands einziger Tiefwasserhafen, der JadeWeserPort in Wilhelmshaven, schöpft seine Kapazität noch lange nicht aus. Dennoch hält das Land an Ausbau-Plänen fest. mehr