Stand: 03.03.2020 11:50 Uhr

Betrunkener Autofahrer schießt auf Rollerfahrerin

Polizeiwagen © picture alliance Foto: Marius Becker
Die Polizei nahm dem betrunkenen Mann den Führerschein und die Waffe ab. (Themenbild)

Ein 48 Jahre alter Autofahrer hat am Montagabend in Hannover während der Fahrt mit einer Schreckschusswaffe auf eine Rollerfahrerin geschossen. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, wurde die Frau dabei aber nicht verletzt. Eine Zivilstreife hatte den Vorfall beobachtet und den Mann verfolgt. Der alkoholisierte 48-Jährige ließ sich anhalten und widerstandslos festnehmen. Ihm wurde sein Führerschein abgenommen, außerdem beschlagnahmte die Polizei die Schreckschusswaffe. Es wurden Ermittlungen wegen Trunkenheit im Straßenverkehr, gefährlicher Körperverletzung und Verstößen gegen das Waffengesetz eingeleitet. Der Mann ist mittlerweile wieder auf freiem Fuß.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 17.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 03.03.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Die Grünbrücke von oben. Sie verbindet zwei große Waldstücke. © NDR Foto: Carsten Janz

Niedersachsen hinkt beim Bau von Grünbrücken hinterher

Viele der ursprünglich für notwendig erklärten Wildüberquerungen für Autobahnen wurden aus den Plänen gestrichen. mehr

Ein Eisbär frisst aus einem "Kürbiskopf". © TeleNewsNetwork
1 Min

Halloween-Party bei Eisbären und Co. im Zoo Hannover

Am Freitag haben Erdmännchen, Eisbären und Elefanten besonderes Futter bekommen: Es gab Halloween-Kürbisse. 1 Min

Auf einem Diplay eines Polizeiwagen steht Unfall, Blaulichter leuchten.

Rinteln: Auto gerät nach Kollision mit Baum in Brand

Die drei Insassen des Pkw konnten sich aus dem Fahrzeug selbst befreien. Der 18-jährige Fahrer kam ins Krankenhaus. mehr

An einem geschlossenen Geschäft weist ein Schild auf die Maskenpflicht hin. © dpa-Bildfunk Foto: Sina Schuldt/dpa

Corona: Neue Verordnung für Niedersachsen in Kraft

Die Regelungen sehen etwa eine strengere Maskenpflicht sowie Sperrzeiten in Orten mit vielen Neuinfektionen vor mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen