Stand: 07.10.2019 14:41 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Zahlen und Daten zur Agritechnica 2019

Eine Landmaschine hinter einer Unschärfe. © NDR Foto: Eric Klitzke
Rund 2.800 Aussteller präsentieren sich auf der Agritechnica 2019. (Archivbild)

Die Agritechnica, die Weltleitmesse für Landtechnik, geht vom 10. bis zum 16. November 2019. Die ersten beiden Tage allerdings nennt der Veranstalter "Exklusivtage" - da sollen sich Besucher aus dem Landmaschinenhandel, "Top-Investoren" sowie die Fachpresse auf der Messe treffen. Die Tickets sind deutlich teurer als an den "normalen" Tagen. Zwischen dem 12. und dem 16. November kostet eine reguläre Tageskarte an der Tageskasse 29 Euro.

Weitere Zahlen zur Messe:

  • Die Agritechnica findet alle zwei Jahre statt - im Wechsel mit der EuroTier.
  • 2.800 Aussteller aus 52 Ländern sind auf der Agritechnica vertreten.
  • gut 450.000 Fachbesucher aus 128 Ländern erwarten die Veranstalter.
  • Das Programm umfasst 200 Foren und Fachtagungen.
  • Die Ausstellung erstreckt sich über 23 Messehallen.
  • Die Ausstellungsfläche beträgt 394.000 Quadratmeter.

Downloads
Besucher betrachten einen Traktor mit vier Reifen  auf der Landtechnik-Messe Agritechnica 2009 in Hannover. © dpa-bildfunk Foto: Peter Steffen

Agritechnica 2019: Hallenplan

Was ist wo zu finden auf der Agritechnica 2019 in Hannover? Hier ein Übersichtsplan des Veranstalters. Download (1 MB)

Weitere Informationen
Besucher betrachten auf einem Messestand auf der Agritechnica einen Mähdrescher. © dpa-Bildfunk Foto: Hauke-Christian Dittrich

Agritechnica öffnet in Hannover für Besucher

Nach zwei Tagen für das Fachpublikum ist die Agritechnica ab heute für alle Besucher geöffnet. Wegen des erwarteten Andrangs wird der Messeschnellweg vormittags zur Einbahnstraße. mehr

Ein Trecker in Unschärfe aufgenommen auf der Landtechnikmesse Agritechnica in Hannover © DLG

Themen auf der Agritechnica 2019

Globale Landwirtschaft - lokale Verantwortung: So lautet das Leitmotto der Agritechnica 2019 in Hannover. Die Fachmesse ist in zwölf Themenbereiche aufgeteilt. Ein Überblick. mehr

Blick in eine Messehalle der Agritechnica 2009. © Agritechnica Foto: Agritechnica

Agritechnica: Tickets und Öffnungszeiten

Vom 10. bis 16. November werden Hunderttausende Besucher zur Landtechnikmesse Agritechnica in Hannover erwartet. Für Besucher gibt es unterschiedliche Arten von Tickets. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 10.11.2019 | 09:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Aktivistin hält bei einer Fridays for Future Demonstration ein Schild mit der Aufschrift "There's no Planet B" hoch. © picture alliance/Geisler Fotopress Foto: Matthias Wehnert

FFF-Aktivisten demonstrieren in ganz Niedersachsen

Die Bewegung "Fridays for Future" hat für heute den ersten globalen Klimastreik seit Beginn der Corona-Pandemie angekündigt. In Niedersachsen und Bremen gibt es an 60 Orten Proteste. mehr

Ein Schüler blickt von einem Hochhaus am Canarisweg. © NDR Foto: Tobias Hartmann

NDR Serie: Für die Klasse 9b geht's hoch hinaus

Für die 9b der IGS Mühlenberg in Hannover steht Großes an: die Frage nach dem Berufswunsch und ein Ausflug in den Canarisweg mit Blick über die Stadt. Ein Jahr lang begleitet der NDR die Klasse. mehr

Portemonnaie mit Geldscheinen © picture-alliance

Ehrlicher Finder gibt Börse mit 900 Euro zurück

Beispielhaft und vorbildlich - so lobt die Polizei in Rinteln einen 50-Jährigen. Der Mann hatte eine prall gefüllte Geldbörse gefunden - und direkt bei der Polizei abgegeben. mehr

Eine Weltkugel wird von zwei Händen schützend gehalten © fotolia.com Foto: dp@p

Flüchtlingshilfe: Initiative erhält Friedenspreis

Die Flüchtlingshilfe "Flux" hat den Hildesheimer Friedenspreis erhalten. Sie unterstützt Geflüchtete unter anderem beim Spracherwerb und bei der Bewältigung von Alltagsproblemen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen