Stand: 23.10.2019 09:22 Uhr

Unfall bei Berkhof: A7 wieder freigegeben

Bild vergrößern
Schwerer Unfall auf der A7: Bei Berkhof sind drei Lkw und ein Transporter zusammengestoßen.

Ein Unfall mit drei Lastwagen hat am Mittwochmorgen zu stundenlangen Sperrungen auf der A7 nördlich von Hannover geführt. Nach dem Zusammenstoß musste die Autobahn zwischen den Ausfahrten Mellendorf und Berkhof für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Später waren nur noch die Spuren Richtung Hannover betroffen. Zeitweise staute sich der Verkehr in beiden Richtungen auf bis zu acht Kilometern Länge. Am späten Morgen wurde die Strecke wieder freigegeben.

Drei Lkw an Baustelle zusammengestoßen

Am frühen Morgen war laut Polizei in einem Baustellenbereich ein Lkw auf einen anderen aufgefahren und hatte einen weiteren Lastwagen und einen Transporter zusammengeschoben. Der Fahrer des auffahrenden Lkw wurde eingeklemmt und verletzte sich dabei schwer.

NDR Verkehrsstudio

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen und Gefahren-Hinweise: aktuelle Meldungen zum Verkehr für Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 23.10.2019 | 10:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:51
Hallo Niedersachsen
03:00
Hallo Niedersachsen
05:59
Hallo Niedersachsen