Stand: 23.11.2020 13:25 Uhr

Unbekannte zerkratzen 21 Autos in Hannover-Linden

Zerkratzter Lack an einem Auto © Polizeiinspektion Neubrandenburg Foto: Polizeiinspektion Neubrandenburg
Die Unbekannten haben in Hannover zahlreiche Autos zerkratzt. (Themenbild)

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu zahlreichen zerkratzten Autos in Hannover-Linden geben können. Nach Angaben der hatte ein 41-Jähriger am Sonntag Kratzer an seinem Wagen entdeckt. Bei einer anschließenden Kontrolle entdeckte die Polizei insgesamt 21 beschädigte Autos verschiedener Marken. Die Beamten gehen davon aus, dass jemand im Vorbeigehen mit einem harten Gegenstand die langen leicht geschwungener Kratzer verursacht hat. Den Sachschaden schätzen sie auf rund 25.000 Euro. Neben Zeugen bitten die Ermittler auch weitere Geschädigte, sich zu melden.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 23.11.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Tanja Girullis-Schacht steht neben einem Fax-Gerät und wartet auf ein Fax. © NDR

Opposition kritisiert Personalpolitik bei Jugendämtern

Jugendämter mussten 2020 den Gesundheitsämtern personell aushelfen. Die Landtagsopposition hat dafür wenig Verständnis. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen