Stand: 30.07.2021 17:50 Uhr

Stau nach schwerem Unfall auf der A7 nördlich von Hannover

Rettungswagen im Einsatz © picture-alliance/ dpa Foto: Uli Deck
Ein Unfall mit mehreren Fahrzeugen sorgte am Freitag für Stau. (Themenbild)

Die Teilsperrung auf der A7 zwischen Mellendorf und Berkhof in der Region Hannover ist am Freitagnachmittag wieder aufgehoben worden. Am Mittag hatte sich in der Gemeinde Wedemark ein Unfall ereignet, an dem laut Polizei sechs Fahrzeuge beteiligt waren. Diese waren bei stockendem Verkehr aufeinander gefahren. Dabei wurden drei Personen leicht verletzt. Für die Unfallaufnahme und Rettungsmaßnahmen war die Fahrbahn zeitweise voll gesperrt. Nach kurzer Zeit wurden Stand- und Hauptfahrstreifen wieder freigegeben. In nördlicher Richtung bildete sich ein kilometerlanger Stau. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf circa 30.000 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen geben können, werden gebeten, sich beim Verkehrsunfalldienst unter der Telefonnummer (0511) 109-1888 zu melden.

Weitere Informationen
Stau auf einer Autobahn © dpa Bildfunk Foto: Matthias Balk

Ferienverkehr: Kilometerlange Autoschlangen auf A1 und A7

Auch Baden-Württemberg und Bayern haben jetzt Sommerferien. Bei Osnabrück und entlang der A7 werden Staus erwartet. (30.07.2021) mehr

Auf dem rechten Fahrstreifen der A 7 vor der Abfahrt Kiel Blumenthal staut sich der Verkehr. © Daniel Friederichs Foto: Daniel Friederichs

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen und Gefahren-Hinweise: aktuelle Meldungen zum Verkehr für Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 30.07.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Zahlreiche Menschen nehmen in Oldenburg an einem Klimastreik teil. © NDR

Tausende Teilnehmer bei Protesten von "Fridays for Future"

Viel Zuspruch für die rund 60 Aktionen am Freitag in Niedersachsen. Knapp 8.000 Aktivisten demonstrieren in Hannover. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen