Stand: 18.09.2019 13:02 Uhr

Springe: 55-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Nach einem Unfall bei Springe (Region Hannover) sucht die Polizei Zeugen. Wie ein Sprecher mitteilte, hatte eine 27-Jährige am Dienstagnachmittag beim Abbiegen auf einer Landstraße offenbar ein entgegenkommendes Auto übersehen. Bei der Kollision wurde die 55-jährige Fahrerin des anderen Wagens schwer verletzt. Das Auto der Unfallverursacherin überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die 27-Jährige kam mit leichten Verletzungen davon. Der Schaden wird auf 19.000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer (0511) 109 18 88 entgegen.

Jederzeit zum Nachhören
09:51
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Hannover

17.10.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:51 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 18.09.2019 | 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:31
Hallo Niedersachsen
03:13
Hallo Niedersachsen
03:02
Hallo Niedersachsen