Stand: 17.01.2020 15:42 Uhr

Schweinepest: Land verstärkt Prävention

Wegen der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Westpolen verstärkt auch Niedersachsen die Prävention. "Es ist wichtig, die Wildschweinjagd zu intensivieren", sagte eine Sprecherin des Landwirtschaftsministeriums am Freitag in Hannover. Die Krankheit wird vor allem von Wildschweinen übertragen. Unter anderem würden deshalb Großfallen getestet, in denen ganze Wildschweinrotten gefangen und dann geschossen werden können. Dafür habe das Ministerium extra einen Berufsjäger eingestellt. Kritik an den sogenannten Saufängen gibt es von den Grünen im Landtag und auch von Jägern. Zuletzt war 21 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt ein an ASP verendetes Wildschwein gefunden worden.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 17.01.2020 | 15:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Im Empfangsbereich eines privaten Corona-Testzentrums sitzt eine Frau an einem Laptop an einem Tresen, ein Mann steht auf der anderen Seite des Tresens. © NDR

Erstes privates Corona-Schnelltestzentrum in Hannover öffnet

Die Kunden bekommen das Ergebnis nach 15 Minuten per E-Mail. Kritik kommt vom Sozialministerium und von der KVN. mehr

Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen einen Brand in Hannover. © TeleNewsNetwork

Polizei nimmt mutmaßlichen Brandstifter in Hannover fest

Die Ermittler prüfen, ob er auch für andere Feuer in der Stadt verantwortlich ist - seit dem Sommer gab es 20 Brände. mehr

Eine junge Frau geht in einem Einkaufscenter an einem Weihnachtsbaum vorbei. © dpa - picture alliance Foto: Frank Hoermann/SVEN SIMON

Weihnachtsgeschäft startet in Niedersachsen gedämpft

Der große Ansturm blieb von Lingen über Hannover bis Braunschweig am ersten Adventssonnabend aus. mehr

Die Klasse 9b an der IGD Mühlenberg in Hannover. © NDR

NDR Serie: Die Klasse 9b zwischen Stoßlüften und Gebeten

Ein Jahr lang begleitet der NDR die 9b der IGS Mühlenberg. Thema diesmal: Wer hat welchen Glauben und wie wird gebetet? mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen