Stand: 30.04.2020 11:58 Uhr

Mann stirbt nach Schüssen von Polizist

Ein Polizist posiert für Fotoaufnahmen mit seiner Dienstwaffe HK P2000 9mm vor einem Polizeifahrzeug. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte
Der 26-Jährige starb kurz nach den Schüssen eines Polizisten. (Symbolbild)

Im Landkreis Hildesheim ist ein 26-Jähriger nach einer Auseinandersetzung mit der Polizei gestorben. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft waren die Beamten am Dienstagabend von den Eltern des Mannes alarmiert worden. Das Paar gab an, dass ihr Sohn die Haustür einzutreten versuche und sie Angst hätten. Der Vorfall ereignete sich in Hüddesum, einem Ortsteil der Gemeinde Harsum. Als die Polizisten vor Ort eintrafen, soll der junge Mann sie mit einer Forke angegriffen und verletzt haben. Den Angaben zufolge kam es dann zu einem Kampf, in dessen Verlauf ein 58 Jahre alter Beamter zwei Mal auf das Bein des Angreifers schoss. Der 26-Jährige kam ins Krankenhaus, wo er noch am Abend verstarb. Er soll im Laufe des Tages bereits durch diverse Straftaten aufgefallen sein.

Leiche soll obduziert werden

Die Todesursache ist laut Staatsanwaltschaft noch unklar. Die Schüsse hätten nur den unteren Bereich des Körpers getroffen. Die Ermittlungsbehörde ordnete daher eine Obduktion der Leiche an. Der 58-jährige Beamte und seine 23-jährige Kollegin konnten das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Ihre Verletzungen sollen ebenfalls rechtsmedizinisch begutachtet werden. Die Polizei in Göttingen hat aus Neutralitätsgründen die Ermittlungen übernommen.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 17.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 29.04.2020 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Pfleger schiebt eine Person in einem Rollstuhl. © Picture Alliance Foto: Tom Weller

Corona-Fälle in Altenheimen: Hildesheim sucht Pflegekräfte

Weil sich auch Beschäftigte angesteckt haben, könnte ein Engpass bei der Betreuung der Bewohner entstehen, so die Stadt. mehr

Das Rathaus von Barsinghausen mit Blick auf den Haupteingang. © NDR Foto: Alexander Nortrup

Bürgermeisterwahl in Barsinghausen: Wer gewinnt?

Sonntag wird in Barsinghausen gewählt. Eine Frau und vier Männer kandidieren, Amtsinhaber Lahmann tritt nicht mehr an. mehr

Flagge / Fahne von Amerika © P.Thompson/Helga Lade

US-Präsidentenwahl: Wie viel Amerika ist in Niedersachsen?

Trump oder Biden? Am Dienstag fällt die Entscheidung. Wie eng sind eigentlich die Verbindungen Niedersachsens mit den USA? mehr

Ein Schild mit dem Wort "geschlossen" hängt hinter einer Glastür. © photocase Foto: axelbueckert

Ab Montag gelten diese Corona-Regeln in Niedersachsen

Kaum Kontakte, kein privates Reisen, keine Bars - Ministerpräsident Weil hat die Einschnitte im Landtag gerechtfertigt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen