Stand: 26.02.2020 09:29 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Region Hannover senkt Schulden um 80 Millionen Euro

Bild vergrößern
Die Region Hannover arbeitet weiter am Abbau ihrer Schulden.

Die Region Hannover hat ihre Schulden im vergangenen Haushaltsjahr um 80 Millionen Euro senken können. Damit lag der Schuldenstand nach Angaben einer Sprecherin zum Jahresende bei 570 Millionen Euro. Insgesamt hätte die Region im vergangenen Jahr weniger Kredite aufgenommen als abbezahlt. Der Jahresabschluss wäre laut Sprecherin noch positiver ausgefallen, wenn die Region den Städten und Kommunen im Streit um die Regionsumlage nicht 28 Millionen Euro zurückgezahlt hätte.

Jederzeit zum Nachhören
09:54
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Hannover

03.04.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:54 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 26.02.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:58
Hallo Niedersachsen
07:11
Hallo Niedersachsen
03:04
Hallo Niedersachsen