Stand: 04.05.2021 10:26 Uhr

Premiere für Kloster Loccum: Frau gehört erstmals Konvent an

Kloster Loccum © Kloster Loccum
Die Konvente der beiden evangelischen Klöster Loccum und Amelungsborn hatten im August ihre Verfassungen geändert. Seither können sie Frauen als stimmberechtigte Mitglieder aufnehmen. (Archivbild)

In der fast 900-jährigen Geschichte des Klosterstandorts Loccum im Landkreis Nienburg hat zum ersten Mal ein Konvent eine Frau als ordentliches Mitglied berufen. Die künftige Regionalbischöfin des Sprengels Hildesheim-Göttingen, Adelheid Ruck-Schröder, gehört nun dem leitenden Gremium an. Bisher konnten Frauen nur aufgrund ihres Amtes als Landesbischöfin oder Leiterin des Predigerseminars Konventsmitglied werden. Im vergangenen August hatten die Konvente der beiden evangelischen Klöster Loccum und Amelungsborn ihre Verfassungen geändert. Seither können sie auch Frauen als stimmberechtigte Mitglieder aufnehmen. Außerdem können Frauen die leitenden Ämter innerhalb der Konvente als Äbtissin oder Priorin übernehmen.

Weitere Informationen
Symbol Kreuz und Bibel © dpa

Ruck-Schröder wird neue Bischöfin für Hildesheim-Göttingen

Die evangelische Theologin leitete bislang das Priesterseminar in Loccum und folgt auf Regionalbischof Eckhard Gorka. mehr

Kloster Loccum © Kloster Loccum

Kloster Loccum: Sanierung wird noch teurer

Laut der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover sind die Kosten auf mehr als 33 Millionen Euro gestiegen. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 04.05.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Mitarbeiter eines Gastronomen bauen am Stint in der historischen Altstadt von Lüneburg einen Tisch im Außenbereich auf. © dpa-Bildfunk Foto: Philipp Schulze

Diese Corona-Regeln gelten ab Montag in Niedersachsen

Ein besonderes Augenmerk legt die Landesregierung auch auf die Belange von Kindern und Jugendlichen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen