Stand: 10.05.2022 11:39 Uhr

Polizei schnappt gesuchten Dieb

Symbolfoto einer Festnahme. © Bundespolizei
Die Bückeburger Polizei hat einen bereits gesuchten Dieb geschnappt. (Themenbild)

Die Bückeburger Polizei hat einen Ladendieb festgenommen und kurz danach festgestellt, dass gegen den Mann zwei Haftbefehle vorlagen. Nach Angaben eines Polizeisprechers war der 42-Jährige mit fünf Flaschen Whisky im Rucksack in einem Supermarkt erwischt worden. Einen Ausweis hatte er nicht dabei. Der Polizei gegenüber gab er zudem falsche Personalien an. Nach einer Überprüfung stellte sich heraus, dass gegen ihn zwei Haftbefehle wegen anderer Eigentumsdelikte vorlagen. Er wurde in die JVA nach Hannover gebracht. Außerdem leitete die Polizei ein weiteres Verfahren gegen den 42-Jährigen ein: wegen Diebstahls mit Falschangabe von Personalien.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 10.05.2022 | 11:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Teilnehmer einer E-Bike-Tour genießen den Sonnenaufgang in der Lüneburger Heide. © dpa-Bildfunk Foto: Philiupp Schulze

Niedersachsen bei E-Bikes bundesweit auf Platz eins

Dies geht aus der Umfrage eines Energieversorgers hervor. 27,2 Prozent der Befragten besitzen demnach ein Rad mit Elektro-Antrieb. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen