Stand: 02.12.2017 14:03 Uhr

Polizei hält an Sicherheitskonzept fest

Die Polizei in Hannover will ihre Sicherheitsmaßnahmen nach dem Bombenalarm in Potsdam nicht verschärfen. "Unser Sicherheitskonzept steht und ist aufgrund dieses Vorfalls nicht verändert worden", so eine Polizeisprecherin. Am Freitag hatte ein Lieferdienst in einer Potsdamer Apotheke in der Nähe des Weihnachtsmarktes ein Paket abgegeben, in dem sich Nägel und ein sogenannter Polenböller befanden. Ein Zünder wurde nicht gefunden. Die Ermittler gehen mittlerweile davon aus, dass hinter dem Bombenalarm kein geplanter Anschlag auf den Weihnachtsmarkt steckte.

Videos
02:58

Osnabrück: Mit Stahlsperren gegen Terroristen

23.11.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Um Weihnachtsmarktbesucher vor möglichen Terroranschlägen zu schützen, stellt die Stadt Osnabrück Stahlsperren auf den Märkten auf. Sie können einen 7,5-Tonner aufhalten. Video (02:58 min)

Keine Betonpoller in Hannover

Für den Schutz der Weihnachtsmarktbesucher in Hannover sorgen Polizisten. Betonpoller zum Schutz des Weihnachtsmarktes gibt es nicht. Würde man die aufstellen, müsste praktisch die ganze Innenstadt abgesperrt werden, so Polizeipräsident Volker Kluwe. Denn: Anders als in anderen Städten verteilt sich der Weihnachtsmarkt in Hannover auf mehrere Standorte. Die Polizeibeamten bewachen die wesentlichen Zufahrtswege und gehen in größerer Zahl zwischen den Marktbuden Streife. "Wir setzen sehr auf sichtbare Präsenz", so Kluwe. Die Fußgängerstreifen seien mit ihren gelben Warnwesten deutlich erkennbar. An der Marktkirche ist eine zusätzliche Polizeiwache in einem Container untergebracht.

Weitere Informationen
mit Video

Frohe Weihnacht - mit Pollern und Polizisten

Es ist bald Weihnachtszeit und Niedersachsens Städte rüsten auf. Um Anschlägen vorzubeugen, werden in Osnabrück Stahlsperren aufgebaut. Auch andere Städte wappnen sich. (24.11.2017) mehr

mit Video

Weihnachtsmärkte in Niedersachsen

Weihnachtswald und Märchenmeile, festliche Fachwerkfassaden und viel Kunsthandwerk: Zwischen der Nordsee und dem Harz laden jetzt Dutzende Weihnachtsmärkte zum Bummeln ein. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 02.12.2017 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

01:30

Glyphosat Thema im Landtag

13.12.2017 14:00 Uhr
NDR//Aktuell
02:13

Verstößt Amazon gegen Arbeitnehmerrechte?

12.12.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen