Stand: 19.10.2018 21:37 Uhr

Polizei: Feuer an Tennishalle wurde gelegt

Bei dem Feuer in einer Tennishalle in Laatzen bei Hannover geht die Polizei inzwischen davon aus, dass es gelegt wurde. Die Beamten suchen nun Zeugen, die am frühen Morgen etwas Verdächtiges beobachtet haben. Bei dem Feuer war in der Nacht zu Freitag eine Tennishalle abgebrannt. Die gegen 3 Uhr alarmierte Feuerwehr war nach eigenen Angaben mit mehr als 100 Kräften vor Ort. Wegen Einsturzgefahr der Halle sei auch ein ferngesteuerter Löschroboter im Einsatz gewesen. Verletzt wurde niemand, die Halle soll bereits seit einiger Zeit nicht mehr benutzt worden sein.

Weitere Informationen
01:13

Feuerwehr: Vom Notruf zum Einsatz

Was passiert, wenn Sie im Notfall die 112 anrufen? Dieses Video erklärt die fünf W-Fragen und was die Feuerwehrleute zwischen Notruf und Einsatz machen. Video (01:13 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 19.10.2018 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:13
Hallo Niedersachsen

Brand auf Museumsschiff "Seute Deern" gelöscht

16.02.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:31
Hallo Niedersachsen

Ausstellung zeigt beste Pressefotos des Jahres

16.02.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
05:16
Hallo Niedersachsen

Als die wilden Tiere durch Alfeld zogen

16.02.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen