Stand: 08.12.2019 18:18 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Pistorius reist zu NATO-Tagung in Washington

Bild vergrößern
Innenminister Pistorius reist in die USA. (Archivbild)

Der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius (SPD) ist am Sonntag zu einer mehrtägigen Reise in die USA aufgebrochen. Bis Mittwoch nimmt er an einer Tagung des Transatlantischen Parlamentarischen Forums der NATO teil. Seit sechs Jahren gehört er der Parlamentarischen Versammlung der NATO an, einer Gruppe, die über aktuelle Fragen des Militärbündnisses debattiert. "Die Konferenz in Washington ist wichtig, um ganz konkret und im Dialog miteinander die NATO in ihrem 70. Jahr konsequent weiterzuentwickeln, um den Frieden in der Welt zu stärken", sagte Pistorius laut Innenministerium im Vorfeld der Reise. Nach der Tagung will der Minister bis zum 14. Dezember unterschiedliche Gespräche führen, unter anderem mit dem Ständigen Vertreter der Bundesrepublik Deutschland bei den Vereinten Nationen, Christoph Heusgen, sowie mit Vertretern des UNHCR und des Pentagon.

Jederzeit zum Nachhören
09:55
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Hannover

27.01.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:55 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 08.12.2019 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

04:30
Hallo Niedersachsen
05:53
Hallo Niedersachsen

Ein Tag im Sozialkaufhaus

Hallo Niedersachsen
04:37
Hallo Niedersachsen