Stand: 23.10.2019 13:48 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Pflegekräfte demonstrieren mit Menschenkette

Proteste gegen die Pflegekammer vor dem Niedersächsischen Landtag. © NDR Foto: Eric Klitzke
Die Demonstranten sind gegen eine verpflichtende Mitgliedschaft in der Pflegekammer.

Mehr als 150 Pflegekräfte haben am Mittwoch in Hannover mit einer Menschenkette vor dem Landtag demonstriert. Sie wehren sich nach eigenen Angaben gegen die Zwangsmitgliedschaft in der Pflegekammer. Diese trage dazu bei, dass es immer weniger Pflegekräfte gebe, so die Demonstranten. Zeitgleich protestierten etwa 90 Aktivisten gegen das niedersächsische Klimaschutzgesetz, das am Mittag im Landtag diskutiert wurde. Nach eigenen Angaben wollen sie damit auf die Fehler in Klimapolitik aufmerksam machen.

Weitere Informationen
Eine Pflegerin begleitet die Bewohnerin eines Seniorenheims beim Gang durch den Flur. © dpa-Bildfunk Foto: Oliver Berg

Pflegekräfte erhalten mehr Geld und Entlastung

Pflegekräfte in Niedersachsen sollen künftig mehr Geld und Zeit im Umgang mit Pflegebedürftigen erhalten. Darauf haben sich Landesregierung, Krankenkassen und Verbände geeinigt. (22.10.2019) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 23.10.2019 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Auf einem Banner steht "Hannover 2025. Bewerbung zur Kulturhauptstadt Europas". © NDR Foto: Henning Orth

Kulturhauptstadt: Hannovers Manifest für 2025

Im Wettbewerb um die "Kulturhauptstadt 2025" hat Hannover sein zweites Bid Book präsentiert - im Livestream. Zentrales Thema ist die "Agora of Europe", ein wanderndes Festivalzentrum. mehr

Das Gebäude einer Volkshochschule von außen © NDR

Volkshochschule: Semesterstart in Zeiten von Corona

Jetzt geht es so langsam wieder los an den Volkshochschulen in Niedersachsen. Doch dieser Semesterstart ist ganz anders - die Corona-Pandemie hat auch hier Spuren hinterlassen. mehr

Passanten sind mit Einkaufstüten unterwegs. © picture alliance / Markus Scholz/dpa Foto: Markus Scholz

Kein verkaufsoffener Sonntag in Nienburg

Der Kultursonntag am Wall in Nienburg findet ohne Einkaufen statt: Das Verwaltungsgericht hat einem Eilantrag von ver.di stattgegeben und den verkaufsoffenen Sonntag gestoppt. mehr

Blick in den Burgdorfer Forst. © dpa-Bildfunk Foto: Moritz Frankenberg

Wolfskameras im Burgdorfer Holz gestohlen

Wolfsforscher an der Tierärztlichen Hochschule Hannover sind entsetzt: Unbekannte haben ihre Wildtierkameras im Burgdorfer Holz gestohlen. Dort gibt es ein Rudel mit acht Jungen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen