Stand: 29.07.2020 13:12 Uhr

Pflegekammer: Online-Abstimmung beginnt erneut

Eine Pflegekraft misst einer alten Frau, die im Bett liegt, den Blutdruck. © photocase.de Foto: davidpereiras
Mitglieder der Pflegekammer können nun für oder gegen den Erhalt der Kammer abstimmen. (Themenbild)

Nach zwei Unterbrechungen ist die Umfrage zur Zukunft der umstrittenen Pflegekammer in Niedersachsen erneut gestartet worden. Unter anderem würden die rund 78.000 Mitglieder gefragt, ob es die Pflegekammer überhaupt weiter geben solle. Das teilte das Sozialministerium am Mittwoch mit. Der Entscheid der Mitglieder sei für die Landespolitik bindend. Zunächst war die Online-Befragung wegen einer technischen Panne unterbrochen worden, dann weil ein Mitglied gegen die Weitergabe seiner Daten an das Umfrageinstitut geklagt hatte. Diese Beschwerde sei nun letztinstanzlich vom OVG abgewiesen worden, sagte das Ministerium. Das Ergebnis der Umfrage soll nach Abschluss der Befragung, sie endet am 6. September, veröffentlicht werden.

Weitere Informationen
Eine Lampe über einem Krankenzimmer leuchtet rot, eine Pflegerin geht in Richtung Zimmer. © NDR Foto: Screenshot

Pflegekammer-Umfrage wegen Klage verschoben

Eigentlich sollten in den kommenden Wochen 78.000 Pflegekräfte über die Zukunft der Pflegekammer abstimmen. Nun hat das Sozialministerium die Umfrage wegen einer Klage verschoben. mehr

Gesundheits- und Sozialministerin Carola Reimann (SPD) kneift hinter dem Redepult im niedersächsischen Landtag die Lippen zusammen. © dpa - Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Pflegekammer-Umfrage: Neustart nach Hacker-Verdacht

Niedersachsens Sozialministerin Reimann hat angekündigt, dass die Befragung zur Pflegekammer nach dem Hacker-Verdacht neu gestartet wird. Die Kritik an der Umfrage will sie prüfen. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 29.07.2020 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Touristen gehen nach Ankunft der Fähre mit ihren Koffern zu einer Bushaltestelle am Fährhafen der Insel Norderney. © Hauke-Christian Dittrich/dpa Foto: Hauke-Christian Dittrich

Niedersachsen: Gericht setzt Landeskinderregel außer Vollzug

Das Beherbergungsverbot für auswärtige Touristen ist gekippt. Das Verbot helfe nicht bei der Eindämmung der Pandemie. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen