Stand: 22.01.2020 19:48 Uhr  - Niedersachsen 18.00

Pflege: Reimann bittet Kommunen zur Verantwortung

Bild vergrößern
Niedersachsens Sozialministerin Reimann fordert für die Pflege Steuerzuschüsse und eine größere Rolle der Kommunen. (Archivbild)

Niedersachsens Sozialministerin Carola Reimann (SPD) hat auf der Landespflegekonferenz kurzfristige Steuerzuschüsse für die Pflegeversicherung gefordert. Das müsse zügig passieren, sagte sie am Mittwoch in Hannover. Reimann rief zudem dazu auf, die Kommunen stärker in die Verantwortung zu nehmen. Die Pflegeversicherung sei die einzige Sozialversicherung, die ohne Steuerzuschuss auskommen müsse.

Eigenanteile für Pflegebedürftige steigen

Hintergrund ist, dass Heimbewohner in Niedersachsen für ihre Pflege immer mehr aus eigener Tasche bezahlen müssten. Im Oktober hatte das Land angekündigt, dass Pflegekräfte mehr Geld und mehr Zeit für Pflegebedürftige bekommen sollen. "Die Kehrseite steigender Löhne sind steigende Eigenanteile", so Reimann.

Kommunen sollen größere Rolle übernehmen

Mit Blick auf die künftige Rolle der Kommunen betonte Reimann, eine bedarfsgerechte Planung der Pflegestruktur sei auf Landesebene nicht machbar. Sie sprach sich deshalb für vorausschauende Planung und die Zusammenarbeit aller Beteiligten aus. Den notwendigen Bedarf könnten die Pflegekassen am Ort, aber vor allem die Kommunen am besten einschätzen. Örtliche Pflegeberichte sollten daher in die Planung einfließen.

Starker Anstieg bei den Pflegebedürftigen

Von 2007 bis 2017 stieg die Zahl der Pflegebedürftigen in Niedersachsen von 135.000 auf 192.000. Das ist ein Zuwachs von rund 42 Prozent. Die Zahl der Pflegekräfte erhöhte sich im gleichen Zeitraum um 46 Prozent von 89.000 auf rund 130.000.

Weitere Informationen

Digitale Brille soll Pflegekräfte unterstützen

22.01.2020 17:00 Uhr

Die TU Clausthal hat eine sogenannte Pflegebrille entwickelt, die Pflegediensten die Arbeit erleichtern soll. Über ein Display in den Gläsern bekommen die Pflegekräfte etwa Anleitungen. mehr

Klinik bietet Auffrischungskurs für Pfleger

21.01.2020 17:00 Uhr

Die Niels-Stensen-Kliniken mit Sitz in Georgsmarienhütte bieten einen Auffrischungskurs für gelernte Pflegekräfte an. Ziel ist es, auf diese Weise Personal zu gewinnen. mehr

Pflegeheim-Bewohner müssen mehr selbst zahlen

25.11.2019 17:00 Uhr

Der Eigenanteil an Pflegeleistungen ist in Niedersachsen seit dem Vorjahr um mehr als ein Viertel gestiegen. Sozialministerin Reimann will eine Reform der Pflegeversicherung. mehr

Was kostet ein Platz im Pflegeheim?

19.03.2019 21:05 Uhr

Immer mehr alte Menschen verbringen ihren Lebensabend in Pflegeheimen. Viele machen sich Sorgen über die vermeintlich hohen Kosten. Was müssen Bewohner wirklich zahlen? mehr

Dieses Thema im Programm:

Niedersachsen 18.00 | 22.01.2020 | 18:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:37
Hallo Niedersachsen
03:00
Hallo Niedersachsen
01:26
Hallo Niedersachsen