Stand: 07.04.2020 19:45 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

"Maybebop": A-cappella-"Grammy" geht nach Hannover

Die hannoversche Band "Maybebop" ist zur besten A-Capella-Gruppe des Jahrzehnts gewählt worden.

Die hannoversche Band "Maybebop" hat den Grammy des A-cappella-Genres eingefahren. Das Quartett wurde von der US-amerikanischen Expertenjury "RARB" zur besten A-cappella-Gruppe des Jahrzehnts (2009 bis 2019) gewählt. Es war erst das zweite Mal, dass diese Auszeichnung vergeben wurde. "Durch die einzigartigen Arrangements ist jedes Album von "Maybebop" ein eklektischer Mix verschiedener Musikstile und Themen", begründeten die Juroren ihre Entscheidung und lobten die Variabilität von "Popmelodien über Discobeats, Polkas, Rap, gefühligen Balladen und Barbershop hin zu afrikanischer Musik und sogar in modernem synkopischen Stil aufgepeppter klassischer Stücke".

Maybebop als beste A-cappella-Band ausgezeichnet

Hallo Niedersachsen -

Eine US-amerikanische Experten-Jury hat die deutsche Band Maybebop als beste A-cappella-Band der vergangenen zehn Jahre ausgezeichnet. Trotz Corona nehmen die Sänger gerade eine neue CD auf.

4,07 bei 14 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

"Maybebop": Auszeichnung ist Ritterschlag

Die fünf Musiker Jan Bürger, Lukas Teske, Gründungsmitglied Oliver Gies und Christoph Hiller, der bis 2021 Sebastian Schröder vertritt, freut's. "Wir schaffen den Spagat zwischen Kunst und Kommerz", sagte Schröder. "'Maybebop' macht Spass und ist wirklich lustig, tut aber auch weh. Denn wir singen auch gern und bewusst über ernste politische und gesellschaftliche Themen." Die Auszeichnung mit dem "Grammy des A-cappella" empfänden sie, die mittlerweile über Deutschland verteilt wohnen, als Ritterschlag. "Maybebop" gründete sich im Dezember 1992 in Hannover, um Straßenmusik zu machen. Die Gründungsmitglieder Gies, Bernd Clausen, Nils Ole Peters und Markus Jaursch hatten sich im Niedersächsischen Landesjugendchor kennengelernt.

Weitere Informationen
NDR Kultur

Maybebop mit neuem Bass

13.04.2018 06:40 Uhr
NDR Kultur

Die A-cappella-Gruppe Maybebop muss sich nach 16 Jahren vorübergehend auf ein neues Bandmitglied einstellen. Christoph Hiller ersetzt vorübergehend Bass Sebastian Schröder. mehr

Maybebop - "Im Moment ist alles richtig"

28.08.2013 16:50 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Der Song war eine schwierige Geburt. Das einzige, was wirklich fest stand, war das Thema. Text und Melodie wurden öfter umgeschmissen. Aber gut Ding will ja bekanntlich Weile haben. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 08.04.2020 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:00
Hallo Niedersachsen
02:31
Hallo Niedersachsen
04:24
Hallo Niedersachsen