Stand: 16.09.2019 10:05 Uhr

Langer Stau nach Unfall auf Messeschnellweg

Ein Unfall auf dem Messeschnellweg (A37) in Hannover mit sieben beteiligten Fahrzeugen hat am Montagmorgen zu erheblichen Verkehrsbehinderungen geführt. Nach Angaben der Polizei hatte ein Lkw in Höhe des Weidetorkreisels auf den Schnellweg auffahren wollen. Dadurch musste einige Fahrzeuge bremsen und es sei zu mehrere Auffahrunfällen gekommen, sagte eine Sprecherin. Zwischenzeitlich staute sich der Verkehr auf einer Länge von zehn Kilometern.

Jederzeit zum Nachhören
09:48
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Hannover

15.10.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:48 min)

Weitere Informationen

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen und Gefahren-Hinweise: aktuelle Meldungen zum Verkehr für Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 16.09.2019 | 10:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:02
Hallo Niedersachsen
06:04
Hallo Niedersachsen
03:37
Hallo Niedersachsen

Die Glöckner von YouTube

Hallo Niedersachsen